Montag, 16. August 2010

ALLE GUTEN DINGE SIND ZEHN

Ach ist das grau. Ich will mich ja eigentlich ungern über das Wetter beklagen. Aber im Moment schlägt es mir aufs Gemüt, macht müde, träge und Lust auf warmen Tee und Suppe. Also haben wir heute Abend das Beste draus gemacht. Lecker Kokos-Curry mit Zucchini (schon wieder!) hat der R. gezaubert. Dazu einen Zitronengrastee und die ersten Teelichter. Ein bisschen Herbstmusik und schon war alles gar nicht mehr schlimm und fast schon ein wenig herbstliche Vorfreude da. Und Lust auf Zimt.


Grau mit Nebelschwaden

Vor lauter Zimtlaune musste mal wieder etwas gebacken werden. Gestern gab es anlässlich des belgischen Muttertags herrliche Schokoladentarte. Aber die war so schnell weg, dass keine Möglichkeit für ein Foto blieb. Heute gab es dann etwas, das schon länger meinen Ehrgeiz geweckt hat, aber nicht so recht in die warme Sommerzeit passt: Macarons. Ich glaube mein mittlerweile achter Versuch.
Der zehnte Versuch wird laut meiner Prognose perfekt. Und das könnte nach heute wirklich gelingen. Denn nach vielen Versuchen und Rezept- sowie Ofentemperaturtests habe ich so langsam den Dreh raus. Nur der Dreh des Spritzbeutels will noch nicht so 100% fachmännisch gelingen und auch das gleichmäßige Kreise formen ohne Luftbläschen. Ich hab immer das Gefühl, ich muss mich unheimlich beeilen, da sonst schon wieder so viel aus dem Beutel raus kommt... Vielleicht hat die liebste Konditorenfreundin einen kleinen Tipp?






Sogar das Licht zum Fotografieren wird rar. Daher wird ein fertig gebackener und gefüllter Macaron nachgereicht

Manchmal reicht es mir aber auch, etwas auszuprobieren um einfach rauszufinden, wie das geht und ob es dauerhaft Spaß macht. So wie dieser Granny Square. Nicht ganz perfekt, macht schon Spaß. Aber trotzdem juckt es mir jetzt nicht in den Fingern noch mehr davon anzufertigen. Vielleicht ist es dazu doch noch nicht herbstlich genug ;)


Die schönsten Granny Squares hab ich bei Caro entdeckt. Dort findet ihr auch den Hinweis zu einer gut erklärten Anleitung.

Und was macht ihr gegen das Wetter? Oder findet ihr es eh prima?

1 Kommentar:

  1. Und, sind die Macarons gelungen? Ich hatte noch keine Zeit nochmal welche zu testen ... das heißt, am Sonntag hatte ich Zeit, aber nicht alle Zutaten. Doof. Dein kleines Granny Square sieht übrigens ganz bezaubernd aus. Tolle Farben. Ich hab jetzt ca. 80 gehäkelt und es reicht noch lange nicht für eine Decke. Will dir ja nicht den Mut nehmen, aber ich hab das Gefühl, das ist ein Lebensprojekt ;) Liebste Grüße von der caro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!