Sonntag, 8. August 2010

SAY HELLO TO HOLGA

Ein Flohmarktbesuch brachte uns (Kommentar von R.: das muss dann aber noch in dein Regal rein ;) ein paar neue Mitbewohner:


Eine angemessene Saatgutaufbewahrungsbox

Einen neuen Gefährten fürs Badezimmer


Eine Mädchenblechdose

Und dann noch was feines und das tollste daran ist, ich habe sie von einer netten Dame einfach geschenkt bekommen:



Die Holga wiegt gar nix, guter chinesischer Kunststoff. Gerade als ich loslegen wollte nach Mittelformatfilmbezugsquellen zu suchen, fand ich einen viel besseren Link. Mit Wattepads statt Schaumstoff ging es auch und nun passt ein ganz normaler 35mm Film hinein. Und ich kann sogar 36 Bilder machen. Mmmh allerdings kann ich nur erahnen und ausprobieren, wie weit ich das Filmtransporträdchen drehen muss. Ich bin gespannt!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Worte!
Aktuell schalte ich die Kommentare einzeln frei, da so viel Spam reinkommt :(

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.