Donnerstag, 28. Oktober 2010

GETAUSCHTES

Ach je, die Zeit rennt mal wieder. Und die Abende sind einfach zu kurz. Es gibt so einiges zu posten, zu erzählen und zu besprechen, aber das verschiebe ich auf nächste Woche. Erst mal geht es noch für einen beruflichen Blitzbesuch nach Berlin. Danach herrscht dann hoffentlich wieder bisschen mehr Ruhe.

Bevor ich mich dann frühzeitig für die nächsten Tage verabschiede, möchte ich gerne noch mal an die Plätzchentausch-Aktion erinnern. Wer macht noch mit? Um noch ein paar Unklarheiten zu beseitigen: es geht nicht darum tonnenweise Plätzchen auf die Reise zu schicken, sondern eher ein kleines Probiertütchen oder Keksschächtelchen von den leckeren Dingen, die man in der Adventszeit so fabriziert mit jemandem zu teilen. Keiner soll sich in Versandunkosten stürzen.
Ich freu mich wie gesagt über weitere tauschfreudige Keksfreunde :)

So und jetzt werden R. und ich zu Schokokuchenfreunden und teilen uns das letzte Nachtischstück.



Bis bald*

1 Kommentar:

  1. liebe julie, ich bin natürlich dabei, egal wie : ) ein freund von mir ist auch morgen für den job in berlin. ob ihr euch seht...? ich dagegen mache mich morgen früh auf den weg zur insel und lasse mich ein paar tage durchpusten. viele liebe grüße und bis bald, lena

    ps: ich bin sicher, es hat geschmeckt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!