Mittwoch, 29. Dezember 2010

2010

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest?
Ich bin sehr zufrieden darüber wie Weihnachten verlaufen ist. Entspannt, harmonisch, tolle Geschenke mit denen ich viel anfangen kann, liebe Menschen um mich herum (auch wenn drei liebenswerte Münchner sehr gefehlt haben), leckeres Essen. Das hat mich alles sehr gefreut und war mir dieses Jahr besonders wichtig!


Ein bisschen wehmütig wird das Geschenkpapier weggepackt

Die Tage nach Weihnachten sind gemütlich und ruhig. Das tut gut. An vielen Stellen gibt es Jahresrückblicke zu lesen. Die meisten, ziehen das persönliche Fazit, dass 2010 kein besonders positives Jahr war. Dem kann ich nicht zustimmen. 2010 war für mich persönlich ein sehr lehrreiches und intemsives Jahr. Es war ein sehr persönliches Jahr. Ich habe mich viel mit mir selbst beschäftigt, ich habe versucht rauszufinden, was mir liegt, was mir nicht gut tut, was ich lernen möchte, auf was ich verzichten kann. Es war ein sehr interessantes Jahr. Ich habe mich mit so vielen Dingen befasst, so viel nachgelesen und vor allem ausprobiert. Ich habe vieles zum ersten und nicht zum letzten Mal getan. Ich habe aussortiert und dazugewonnen. Ich bin an meine Grenzen gekommen und in frustrierende Situationen geraten. Ich habe Entscheidungen getroffen und nichts bereut. Ich habe Gutes gegessen. Ich habe hinterfragt, ich habe Ideen vertreten. Ich habe gemacht statt geredet. Ich war mutig. Ich war groß und auch mal klein. Ich bin dem Menschen, der mir am liebsten ist noch näher und vertrauter geworden. Und mir selbst auch. Ich hoffe, das dies alles ein starkes Fundament für ein ereignisreiches und herrliches neues Jahr wird. Ich möchte einfach so weiter machen!

Euch allen wünsche ich einen schönen Start in ein vielversprechendes und gutes sowie gesundes neues Jahr. Macht das Beste draus!




Eine große Bereicherung 2010: Spaß am Kochen und am Fotografieren in der Küche

Ich freue mich schon sehr, mat & mi 2011 mit vielen neuen Ideen und Schwerpunkten in das zweite "Lebensjahr" zu führen. Danke für eure lieben Kommentare, danke für unheimlich sympathische Menschen hinter den Kommentaren!

Kommentare:

  1. Danke für dich und euch. Kusje.

    AntwortenLöschen
  2. frohes neues liebe julie! ich wünsch dir, dass das neue jahr am alten anknüpft und ganz toll wird! alles liebe schonmal, bald kommt auch wieder post, lena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!