Sonntag, 30. Oktober 2011

DUNKLE MÖHREN

Guten Morgen. Nein nein, wieder im Alltag und am Rechner bin ich nicht. Dies ist ein Vorposter, auch um die tolle alphabetische sonntagssüße Reihenfolge F - L - M (Fräulein Text, Lingonsmak, mat & mi) nicht durcheinander zu bringen. Meine beiden lieben Mitstreiterinnen sammeln eure Kommentare heute bei mir ein, danke dafür!

Demnach ist das heutige Süß auch nicht frisch gebacken, sondern etwas älter. Aber so saftig und würzig, dass ich es mit euch teilen will. Karottenkuchen aus violetten Möhren und meiner letzten Ernteausbeute. Drei kleine Pastinaken durften ebenfalls in den Teig.

 
Karotten-Pastinaken-Kuchen
3 Eier
120 g Kristallzucker
100 g braunen Zucker
180 g Mehl
3 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 TL Kardamom
etwas frischer geriebener Ingwer
1 Prise Salz
150 ml Sonnenblumenöl
250 g geriebene (dunkle) Karotten
3 kleine geriebene Pastinaken

Zucker und Eier schaumig und hell schlagen. Die trockenen Zutaten mischen und zu der Zuckermischung geben. Unterheben. Öl und geriebenes Gemüse und Ingwer zugeben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und bei 150 Grad Ober- und Unterhitze ca. 55 Minuten backen, bis nichts mehr an einem Teststäbchen kleben bleibt.
Die Glasur besteht aus etwas Kokosfett, Puderzucker und Zitronensaft.

Ich bin wie immer gespannt, was ihr euch zum Süß schmecken lasst. das Board findet ihr wie immer hier.

Bis bald ihr Lieben, dann wieder in echt :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen! Dein Kuchen sieht wunderbar saftig und zum anbeissen lecker aus! Wo immer du gerade weilst, ich wünsche, dass es dir gut ergeht und freue mich, dich bald wieder in echt begrüßen zu können;)
    Ein schönes restliches Wochenende. Mein Sonntagssüss kommt heute aus Paris.http://mademoisellelebegern.blogspot.com/2011/10/lebesuss-sonntagssusses_30.html

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie grossartig.. eigentlich bin ich keine Pastinakenfreundin.. aber so.. klingt wunderbar...

    Mein Sonntagssüss ist auch schon fertig.. habs bereits vorbereitet für heute nachmittag.. MMh.. einer wurde schon weggenascht!!

    Aber guckt ruhig selbst:

    http://tastesheriff.com/2011/10/30/sonntagssuss-nougatschnitten/

    Alles Liebe
    Happy Sunday
    CLara

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    diesmal kein Kuchen sondern eigentlich ein Nachtisch. Wunderbar lecker und bei uns mit Herbst/Winter verbunden.

    Neugierig? Schaut nach:

    http://quallenfluesterer.blogspot.com/2011/10/sonntagssu.html

    Schönen Herbstanfang und liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Pastinaken im Kuchen? Das klingt nach was für mich...

    Wer mag, kann heute mit mir einen kleinen Ausflug zum süßen Frühstück nach London machen (Rosinenschnecke!) und dabei eine der besten Patisseries der Stadt entdecken:

    http://kuechenzeilen.wordpress.com/2011/10/30/kuchenzeilen-unterwegs-patisserie-belle-epoque-london/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Juli, liebe unermüdliche Aufsammlerinnen ;-) Katrin und Nina! Schön, dass ihr das Sonntagssüß lebendig haltet, auch wenn ein Teil eures Trios reist. Große Anerkennung dafür! Und mein Wunsch an Juli, sie möge Genüsse (wo auch immer) mit allen Sinnen sammeln (wie Frédéric Farben für den Winter).
    Mein Sonntagssüß ist ein Klassiker.
    http://halbesachen.blogspot.com/2011/10/apfel-und-karamell.html
    Schöne Sonntagsgrüße an alle!
    Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie lecker!
    Mein Sonntagssüß ist da eher langweilig: Apfelkuchen. Dafür mit rosa Teig!

    http://gehwegflimmern.blogspot.com/2011/10/apfelkuchen.html

    Einen feinen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  7. Heute von unterwegs mit Apfelkuchen als sonntagssüßem Gepäck:

    http://arbustini.blogspot.com/2011/10/wochenendbesuch-mit-apfelkuchen-im.html

    Sonnige Grüße & eine schöne herzklopfige Zeit :o)

    AntwortenLöschen
  8. ... bei uns gibt es heute kaki-törtchen. frisch & roh, wie immer :)
    http://roh-macht-froh.limx.net/2011/10/30/herbstliches-sonntagssus/

    sonnig-süße grüße aus teneriffa!
    silke

    AntwortenLöschen
  9. wir haben unsere allerersten eignen walnüsse geerntet im garten und die gibt's heute "kandiert"...

    http://naturkinder.typepad.com/naturkinder/2011/10/sonntagssuess-herbst-meets-winter-kandierte-walnuesse.html

    lass es dir auch gut gehen, julie! lieben gruss

    AntwortenLöschen
  10. klingt ganz besonders fein, dein wurzelkuchen aus der ferne!

    hier herbstlich apfeliges, aber anders als man denkt:
    http://www.nikkibag.de/index.php/2011/10/koernig/

    lg, nikki

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht aber sehr lecker und saftig aus! Bei mir gibt es heute Folgendes:

    http://retromeetsvintage.blogspot.com/2011/10/weie-schoko-beeren-muffins.html

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag :-)

    AntwortenLöschen
  12. Bei mir gibt es heute das Große Krabbeln:

    http://gutschigutschi.blogspot.com/2011/10/sonntagssue-gruselfood.html


    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Mmmh! Seit letzter Woche bin ich ja auch großer Karottenkuchenfan! Und deiner sieht fantastisch aus!

    Ich hab heute vegane Chocolate Chip Cookies gebacken! Nervennahrung für die Uni :)

    http://tandtandtand.blogspot.com/2011/10/chocolate-chip-cookies-vegan.html

    Liebste Grüße und einen wunderschönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  14. Mmmmjam, der Kuchen sieht echt lecker aus! Bei uns gibt es heute nur ein paar schnelle Melonentrtelets. Dafür aber süß und lecker!

    http://www.essenohnegrenzen.de/?p=939

    Liebe Grüße
    Amika

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe heute ebenfalls was in Richtung Gemüsekuchen anzubieten, wenn auch etwas verunglückt: Kürbis-Apfel-Brot. Einen schönen Sonntag allen....

    AntwortenLöschen
  16. Pastinaken? Wie cool, das muss ich versuchen! Ich stehe so sehr auf Möhrenkuchen! Mein dieswöchiges Süß ist ein leckerer Türkischer Grießkuchen.

    Schicke Dir ganz besonders und allen anderen natürlich auch ganz viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. hier gibt es meinen sontagssüß-beitrag:
    http://nordundsued.blogspot.com/2011/10/fast-konnte-man-meinen.html
    LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin durch Zufall auf die Initiative Sonntagssüß gestoßen und freue mich heute zum ersten Mal einen Beitrag zu leisten.

    Unser Nachmittagskaffee wird diesen Sonntag mit saftigen Apfeltaschen versüßt.

    Habt einen schönen Sonntag,
    Mercedes

    AntwortenLöschen
  19. Oiii, Karottenkuchen mag ich ja eh supergerne, aber mit Pastinaken ist ja ganz aussergewöhnlich - Danke für´s Rezept!

    Bei mir gibt´s heute Jubelkekse

    ... weil ich mich heute so freue! :o)

    Einen wunderschönen Sonntag wünscht Euch allen
    die Renaade

    AntwortenLöschen
  20. Zitronenkekse für Dich... http://minikunst.blogspot.com/2011/10/sonntagssuss_30.html

    Ganz liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  21. Hier ist mein Sonntagssüß: Birnen-Helenenkuchen, http://evelyns-modespass.blogspot.com/
    Noch eien wunderschönen Restsonntag und
    ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  22. Heute gibt es die ersten gebackenen Lieblings-Kekse und zwar SCHWARZ-WEISS-GEBÄCK.

    http://kalimera-hellas.blogspot.com/2011/10/schwarz-wei-ist-das-neue-bunt.html

    Süße SonntagsGrüße
    Hella :-)

    AntwortenLöschen
  23. Mmh, Pastinaken werden meiner Meinung nach unterschätzt, ich habe gestern gerade wieder welche gekauft.

    Das heutige Sonntagssüß ist ebenso wie Pastinaken very british: Gedämpfter Schokoladenpudding

    AntwortenLöschen
  24. Dann mache ich heute auch mal mit:

    http://fraeulein-firlefanz.blogspot.com/

    Süßes hergestellt wird bei mir eh jeden Sonntag, auch ich liebe diese Tradition! :) LG, Katha

    AntwortenLöschen
  25. Hey, jetzt habe ich sogar herausgefunden, wie ich hier ins Kommentarfeld einen Link reinbekomme. ;)

    Sonntagssüß von Fräulein Firlefanz

    AntwortenLöschen
  26. Einen wunderschönen Tag wünscht Nina, die auch Gemüse mit ins Rennen geworfen hat.
    Bei mir gibt es Schokoladenkuchen mit Rote Bete, was so viel besser schmeckt, als ich mir je hätte vorstellen können.

    Herzlichen Dank für Dein Rezept, ich mag Möhrenkuchen sehr.

    http://zepideh.blogspot.com/2011/10/sonntagssu-5-schokoladenkuchen-mit-rote.html

    AntwortenLöschen
  27. Bei mir gab es heute mal wieder Apfel in Kombination mit Nüssen:

    http://naehgestoeber.de/apfel-im-nussmantel/

    AntwortenLöschen
  28. Bei uns gab es heute Baumkuchen und Nussecken. Mmmmh.

    http://broschenmanufaktur.blogspot.com/2011/10/doppeltes-sonntagssu.html

    Danke euch dreien für's Organisieren!

    AntwortenLöschen
  29. Bei mir gibt es heute meinen absoluten Lieblingskuchen aus Pudding und Schokolade. Normalerweise vom Bäcker, aber dank der extra Stunde heute habe ich dann doch mal wieder selbst gebacken.

    http://www.flickr.com/photos/36084095@N05/6294537569/in/photostream

    LG, Maike

    AntwortenLöschen
  30. Bonjour, ich beteilige mich heute mit einem französischen Apfelkuchen; einem Quatre-quarts au pommes!

    http://kirschenkind.wordpress.com/2011/10/30/rezept-der-woche-kw-442011-und-initiative-sonntagssus/

    Beste Grüße von
    Frau Kirsche

    AntwortenLöschen
  31. Rüblikuchen... lecker lecker! Mit lilafarbenen Möhren mal eine ganz neue Variante, kann ich mir sehr gut vorstellen. ;) Übrigens wurde dieser Kuchen von unserem Sohnemann früher als „Raupenkuchen” tituliert - aufgrund der kleinen Marzipanmöhrchen, die darauf häufig zu finden sind.

    Hier mein kleiner Beitrag zum heutigen So-Sü:

    Weiße Mousse Au Chocolat ;)

    Einen schönen Sonntag-Nachmittag allerseits und liebe Grüße,

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  32. Heute bin ich auch mal dabei:

    http://annettes-bunte-welt.blogspot.com/2011/10/sonntagsu-schnelle-apfeltaschen.html

    LG und noch einen schönen Sonntag
    Annette

    AntwortenLöschen
  33. julie, von mir nur die liebsten grüße in die ferne.

    und auch mein sonntagssüß:
    http://annesammenmaerchen.blogspot.com/2011/10/pfannekuchen.html#comments

    liebst, anne.

    AntwortenLöschen
  34. Ich passe mich heute der dunkler werdenden Jahreszeit an und habe Schokoladenlebkuchen gebacken - dunkle Möhren hören sich aber auch klasse an :-)

    http://www.myriam-kemper.de/wordpress/2011/10/30/sonntagssuse-schokolebkuchen/

    Viele liebe Grüße und Danksagungen von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Julie,

    den hätte ich gerne einmal probiert den Rüblikuchen mit Pastinaken. Aber ich habe ja Soul-Cakes gebacken:

    http://www.cafeschoenleben.de/schoenesleben/?p=767

    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag.

    Martin

    AntwortenLöschen
  36. Dir, liebe Julie, viele Grüße in die Ferne! Dein "älteres" Sonntagssüß sieht so saftig aus, dass es auch nach Tagen noch ein Genuss sein dürfte. Bei uns wurden heute Rotwein-Schokoladen-Küchlein mit Feigen und Pflaumen probiert. Gegessen wird morgen, so es denn mundet. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  37. Hui, Karottenkuchen habe ich noch nie gegessen... Habe mich noch nie getraut... Schmeckt das süß oder herzhaft??
    Wir sind ja eher die Schokoladenfans ;-)

    Siehe hier!
    http://www.faden-reich.de/backrezepte/sonntagssus/sonntagssuess-fuer-eilige/

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  38. Der Karottenkuchen sieht lecker aus. Ich mag ihn auch gerne, allerdings habe ich ihn noch nie mit Pastinaken probiert. Mein Sonntagssüß ist ein Klassiker:
    http://einrichtung.wordpress.com/2011/10/30/1172/

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  39. http://morgenschoen.blogspot.com/2011/10/bienenstichmuffins-und-schoko-bananen.html

    AntwortenLöschen
  40. Hej hallo,

    ich feiere heute meinen einjährigen Bloggeburtstag. Deswegen gab's heute eine Schichttorte mit Äpfeln und Walnüssen.
    http://casacolorata.wordpress.com/2011/10/30/sonntagssssuuus-zum-einjahrigen-bloggeburtstag/

    Ein Geschenk für eine oder einen Auserwählte/n wird es übrigens auch geben. Also, schaut doch mal vorbei!

    Viele Grüße!
    Mareike

    AntwortenLöschen
  41. bretonischer apfelkuchen:
    sehr einfach, sehr apfelig, saftig und sehr lecker!
    http://lilaundgelb.blogspot.com/2011/10/initiative-sonntagssu.html

    AntwortenLöschen
  42. ... wo auch immer du ein sonntagssüß verspachtelst ... :)
    möhren waren bei mir gestern mit chilinachbarschaft im salat unterwegs, deshalb heute einfach schokoladig - und *oh danke, sonntagssüß* aus einem anderen sonntagssüßen blog ausgeliehen :)
    http://hamburchbackblech.blogspot.com/2011/10/guglgluck.html
    süßen gruß von der S. vom blech

    AntwortenLöschen
  43. Bei uns nur Schlichtes, aber trotzdem etwas Besonderes.

    Liebe Grüße aus Ö!
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  44. Bei uns gab es Gerdas Apfeltarte
    http://www.fambrenner.de/Kaffeebohne/wordpress/2011/10/30/gerdas-apfeltarte/
    Liebe Grüße Katja aka Kaffeebohne

    AntwortenLöschen
  45. Das hört sich KÖSTLICH an!
    Bei uns gab's heute selbstgekauften Apfel-Florentiner!
    War auch gut.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  46. Toll, der Kuchen sieht wirklich sehr lecker aus.
    Mein Sonntagssüß heute kommt mal wieder ganz ohne Backen aus:

    Baileys-Kirsch-Creme

    http://sammaxwelt.blogspot.com/2011/10/initiative-sonntagssu_30.html

    Allen einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  47. ich mag deinen schönen möhrenkuchen! mit pastinaken kann ich ihn mir sehr gut vorstellen, die schmecken auch so schön süßlich. bisher hab ich sie nur zur suppe verwendet!
    heute gibt es schon so viele leckereien mit äpfeln!! meiner kommt hinzu: http://manoswelt.blogspot.com/2011/10/apfelkuchen.html
    herzlichen gruß von mano

    AntwortenLöschen
  48. Lecker, lecker... Hab schon bei den anderen geluschert, unser Beitrag:

    http://paulinaskleinewelt.blogspot.com/2011/10/initiative-sonntagssu_30.html

    Besser spät als gar nicht...

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  49. Erinnert mich stark an den Karottenkuchen von Leila Lindholm. Kann es sein, das noch 180g Mehl fehlen ;-).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  50. Tja, das ist ja schade,…du bist also immer noch unterwegs ;O)..Viel Spaß!
    Ich wollte heute schon posten via meinem Phone während des Go Green Marktes,..hm,..funktionierte irgendwie nicht…aber jetzt…mit Greenpeace Ankern ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  51. Mein Sonntagssüß sind leckere Schneckennudeln, gefüllt mit Quitten, oder kurz Quittenschneckenl, wirklich lecker.

    AntwortenLöschen
  52. Da habt Ihr der Technik aber ein Schnippchen geschlagen - Hut ab ;-)
    Bis morgen mit Montagssüss statt heutigem, Ihr fleißigen Sonntagssüßen!

    AntwortenLöschen
  53. Julie aus dem Off... ;-)) Wunderbar!!
    Schön von dir zu hören und wenn du hier liest, sei herzlich gegrüßt!!

    Ich habs mir heute gut gehen lassen und wurde bebacken:
    http://elbmari-elbmari.blogspot.com/2011/10/kaffeeklatsch.html

    Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  54. Der gefühlt 20ste Beitrag mit Äpfeln. Ganz klar, ist ja auch Saison.
    Apfel-Mandel-Kuchen bei mir.
    http://anja-piranja.blogspot.com/2011/10/sonntagssu-apfel-mandel-kuchen.html

    AntwortenLöschen
  55. Guten Abend,

    heute bin ich etwas später .... tolles Rz mit den Möhrn ein echter Hingugger ;o)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend

    Lg Kerstin

    http://verbotengut.blogspot.com/2011/10/eierlikor-kuchen.html

    AntwortenLöschen
  56. Pastinake - habe ich bisher nur in Suppe verarbeitet. Schöne Idee; sie mit Karotte zu kombinieren.

    Viel Freude, wo immer Du auch bist und bis bald wieder mit Live-Posts.

    Herzlich grüßt, Daniela

    http://unterwegsinsachengenuss.blogspot.com/2011/10/zitronenkuchen-ohne-viel-tamtam.html

    AntwortenLöschen
  57. wir hatten einen ganz normalen Marmorkuchen http://sjoe1.blogspot.com/2011/10/voll.html, aber der ist einfach immer wieder gut!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  58. Was für ein kleines Kunstwerk mit lila Möhren-Garnitur. So fluffig und herbstlich. Bei mir gab's Äpfelchen - gebettet auf Blätterteig und mit Zimt geküsst. Ihr inspiriert mich jeden Sonntag auf's Neue. Danke dafür. Rike

    http://meinlykkelig.blogspot.com/2011/10/sonntagssu-mit-einem-groen-blech.html

    AntwortenLöschen
  59. Dunkle Möhren! Wie cool ist das denn?
    Heute gibt's bei mir einen Party-Bericht: Ein Überraschungs-Babyshower mit Cookies & Cupcakes. Und ein paar kleinen Elefanten.

    http://katharinakochtsichumdiewelt.blogspot.com/2011/10/babyshower-su-mit-mini-cupcakes-in.html

    AntwortenLöschen
  60. Einen Tag später, aber ich bin auch wieder dabei!!
    Bei mir gab es gestern Cupcakes:

    http://madita-handgemachtelieblinsgsstuecke.blogspot.com/2011/10/initiative-sonntagssu-cupcakes-mit.html

    Liebe Grüße und Danke fürs sammeln,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  61. Bei uns gab es gebackenes Glück :o)
    Liebe Grüße!
    Anja

    http://naehkitz.blogspot.com/2011/10/gebackenes-gluck.html

    AntwortenLöschen
  62. Hmmmmmmm. Eine ganz neue Variante des allseits beliebten Rübli-Kuchens.

    Gestern konnt ich leider nicht kommentieren, hoffe jetzt gehts. Bei mir gabs gestern gebackenes aus dem Hause Brandt ;-)

    http://siebenhundertsachen.wordpress.com/2011/10/30/sonntagssus-kindheitserinnerungen/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  63. Der Karottenkuchen sieht wirklich saftig aus. Bei uns gabs schwarz-weisse Cookies. www.zenocean.blogspot.com

    schöner Tag

    AntwortenLöschen
  64. Erstmals bin ich auch dabei! ich habe zwar was nachgebacken, aber er ist so lecker, das auch diese Woche nochmal nach der Schoko-Waslnuss-Tarte geschaut werden sollt;-)
    Nämlich hier:
    https://masasleben.wordpress.com/2011/10/30/sonntagssus/

    So ein Rübli-Kuchen ist auch total was leckers. Werde ich auch mal nachbacken!

    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  65. als ich hab heute auch mal was dazu gepostet :-)
    liebe grüße von sabine
    http://bagsnstyle.blogspot.com/2011/10/buttermilch-buttermilk.html

    AntwortenLöschen
  66. Bei mir gabs gestern Oreo-Kürbis-Törtchen :)

    http://gutentag.info/blog/?p=5707

    AntwortenLöschen
  67. Als Nachzügler gibt es bei heute - schmidt ein Sonntagssüss ohne Rezept, aber in Begleitung eines tollen Videos...

    http://blog.heuteschmidt.de/2011/10/gestern-sehr-suss.html

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  68. Ich weiß, es ist schon Dienstag... Aber es ist doch langes Wochenende im Hause Miri und Herr Freund.

    Und wenn Ihr es noch in die Sammlung aufnehmt, freue ich mich. :) http://mirisjahrbuch.blogspot.com/2011/11/wochenruckblick-muffins-und-kleine.html

    AntwortenLöschen
  69. Oh, von Pastinaken in einer Süßware höre ich heute zum ersten Mal... Aber gut sieht er aus dein Kuchen!

    Mein Wochenende war seeehr stressig, aber ich hab das Sonntagssüß einfach zum Feiertagssüß erklärt ;)

    http://www.orangenmond.at/blog/2011/11/01/donna-hay-brownies/

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche wünsch ich dir!
    Janneke

    AntwortenLöschen
  70. Ich kannte Pastinaken bisher auch nur in herzhafter Form - schönes Rezept :)

    Hier ist mein allererstes Sonntagssüß :)

    Vanille-Cupcakes mit Brombeer-Gelee-Füllung und Brombeer-Quark-Sahne-Frosting

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  71. .. oh ich bin spät dran, der tag war so schön süß & sonnig draußen :)
    komm ich noch auf die tafel???
    hier ist mein sonntagssüß - herbstlich-sonnig-leckere rohe kürbistorte :)
    http://roh-macht-froh.limx.net/2011/11/06/suses-gemuse-fur-zahnlucken/

    liebe grüße gen norden
    silke

    AntwortenLöschen
  72. es ist sonntag hast du verschlafen dein baby wartet oder erwartest du immer nur von anderen gesponsort zu werden
    dein sonntagsuess ist genauso gefragt wie das von anderen. tuen sie endlich was

    host me
    Jette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!