Freitag, 9. Dezember 2011

NEUNTER

Habt ihr auch gerade viel zu tun? Fehlt euch wie mir immer noch ein Tag, eine Stunde, eine Minute, ein ruhiger Moment? Mmmh....
All diese Gedanken werden plötzlich völlig unwichtig, wenn man bei strahlendem Sonnenschein am Perito Moreno Gletscher steht und das gewaltige Knacken und Knallen in Kombination mit den schönsten Eisblaufarbschemen bewundern darf. Man wird ganz ruhig, sitzt stundenlang da und kann sich am Ende des Tages kaum losreißen. Wenn dann noch tosend ein Stück Wand herunterbricht und man diesmal sogar im richtigen Moment hingeschaut hat, hat man sein Herz verloren. Ich bin sehr dankbar, dass ich so einen unvergesslichen Ort besuchen konnte. Auch schön zu wissen, dass der Gletscher einer der wenigen seiner Art ist, die noch wachsen!


Aufgrund der Beschaffenheit der Spitzen, werde ich bei seinem Anblick auch immer an Rasierschaum oder Eischnee denken ;)

Kommentare:

  1. Natur tut immer gut- von innen heraus!
    Schöne Ferien?!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein traum! du kannst dich glücklich schätzen! lg, éva

    AntwortenLöschen
  3. wundervoll! das muss wirklich ein tolles Erlebnis gewesen sein!

    AntwortenLöschen
  4. TRAUMhaft schön !!!!!!!!!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir :)

    AntwortenLöschen
  5. Was für sagenhafte Bilder - und nun habe ich auch wieder etwas dazu gelernt, denn Onkel Wiki war so freundlich mir zu verraten, wo dieser eisblaue Traum sich befindet.

    Hach.....

    Liebe Grüße & ein schönes 3. Advents-Wochenende,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Welch Anblick ... ein Ticket und ich fahr hin ;o)
    weit weg vom Weihnachtsstress ... Erholung pur .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. ich versuche mir zeit zu nehmen für lichterglanz und genuß, beeindruckende bilder, danke dir und ein schönes wochenende du liebe

    AntwortenLöschen
  8. Hey, ich war fast auf den Tag genau vor 2 Jahren am merito poreno - an meinem Geburtstag, unvergesslich :) dieses blau...haut einen um! Muss irgendwann wieder hin, unbedingt! Dich zieht es sicher auch wieder zu ihm ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!