Freitag, 20. Juli 2012

FERIEN

Heimkehren. Mit leichten Gedanken, Sonnenspuren auf den Armen und dem Wunsch, das Feriengefühl weiter auszukosten, zu bewahren und es in kleine bunte Blumentöpfchen zu säen. Urlaubstationen helfen, die Zeit zu dehnen. Ich habe die schönsten Erinnerungen, bald folgen sie in Fotoform.


 

Heute ein weiteres kostbares Gefühl gewonnen, der Freitag ist nun mein. Ich mag ihn jetzt schon. Mit Extraportionen, Fensterblicken und kleinen Figuren, die in den Zimmern auf Reisen gehen. Vorfreude auf zwei Tage gefüllt mit feinster Musik, die Region tut ihr Bestes!

Ich wünsche euch ein rundum gutes Wochenende, es soll euch gefallen!

Was mir derzeit gefällt:
weiße Aprikosen | Polenta | 23,5 | Winkelschleifer | Vitrinenentdeckungen | Tante sein | schwarz-weiß






Kommentare:

  1. wenn du so heimkehrst, sei bitte öfter fort :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, wegfahren und heimkehren, die kombination hab ich eh lieb gewonnen!

      Löschen
  2. Schön, daß Du wieder da bist! Genieß den Freitag.
    Sonnige Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. hach. willkommen zurück!
    ich habe noch Polenta im Regal stehen und nur ein mal die klassische Variante ausprobiert. ich war nicht sooo begeistert. was machst du gerne damit? :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!