Sonntag, 23. September 2012

BESSER

Niedergestreckt. Das Schlimmste ist vorüber. Man bekommt den Eindruck, dass der Arzt, der einem mit glänzenden Augen genau erklärt, wie man ein fettfreies Hähnchen kocht, vielleicht doch seinen Beruf verfehlt hat. Das Gemeinste: man bekommt nach ein paar Tagen Schonkost größte Gelüste auf Essen mit hohem Fettgehalt, so wie Bratkartoffeln, Schokoladenshake, geröstete Erdnüsse und Dinge, die man in Sojasauce dippen kann. Aber das soll ja ein gutes Zeichen sein.


Umdisponieren und es hinnehmen, dass man nun einfach ruhen sollte, fiel anfangs schwer. Trotz großer Fürsorge, Büchern und Filmauswahl. Der Tee in der Zwergentasse tat sein Bestes. Mit ein bisschen Ruhe weiß man, es könnte alles noch viel viel schlimmer sein. Und das tröstet auch.

Neue Woche, du bringst mir hoffentlich noch ein bisschen Besseres. Euch bitte auch nur das Beste!

Kommentare:

  1. Hey, ich wünsche dir eine gute neue Woche. Ich hatte in den letzten Monaten oft ein ähnlichen "Speiseplan". Wenn man dann wieder die "tollen" Sachen isst, ist es nicht immer so traumhaft wie gedacht und es geht ja auch vorbei...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir gute Besserung! Warmes Ingwerwasser hilft gut. Ich lag vor zwei Montaen für ein paar Wochen damit flach. Das erste richtige Essen wird traumhaft werden! Lass es Dir gut gehen. LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir das Beste!
    Wo ist mein Hut hellt auf.
    Maria Luisa ist jetzt bei mir und haut mich ebenso um wie dich. ebenso das österreichische.

    AntwortenLöschen
  4. meine nase läuft und ich höre hörbücher, während ich mein gesicht mit rotlicht bestrahle. also nicht nur schneebesen - auch kranke schwestern.

    AntwortenLöschen
  5. ohje. schonkost ist wirklich fies. ich wünsche baldige genesung!

    AntwortenLöschen
  6. Was auch immer es ist: Werd bald wieder gesund!

    AntwortenLöschen
  7. die lust auf fettiges verspricht ja schon den weg aufwärts... ich wünsche dir allerbeste besserung!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!