Donnerstag, 11. Juli 2013

SONNTAGSTAFEL

Erdbeererntedank und Beerensaisoneröffnung. Ein festliches Sonntagssüß. Sechs gefüllte Gläser, Geschichten über die Eigenarten der Großmütter und auf den Tellern Keksbodenknusper mit eisgekühltem Quark und saftige Schokoladenküchlein mit Beerensauer. Eine Momentaufnahme für das Sommerbilderbuch.


- - - - - - -

Habt ihr auch einen Moment ins sommerliche Gedankenalbum eingeklebt?

Kommentare:

  1. Oh wie schön. In meinem Gedankenalbum kleben:
    abends mit dem Rad zum See fahren und mit dem Liebsten eine Runde schwimmen,
    ein Ausflug mit der besten Freundin und ihrer kleinen Tochter an einen verwunschenen See spazieren
    oder im Garten auf der Decke faulenzen und lesen...

    Die süßen Köstlichkeiten sehen aber lecker aus. Magst du uns nicht vielleicht die Rezepte verraten?
    hezliche Sommergrüße, Jana

    AntwortenLöschen
  2. die hellen (Johannis?) Beeren sind mir völlig neu... Torte und Törtchen würd ich jetzt nur zu gerne aus deinen Bildern stibitzen ;) sooo lecker der Anblick und sooo klasse fotografiert... liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich! Ich habe bis jetzt nur Erdbeerenfruchtaufstrich gemacht. Die Masse an Erdbeeren auf meinem kleinen 4-qm-Feld hat mich selbst überrascht. Der letztes Jahr gepflanzte Himbeerstrauch gibt mir "nur" ein paar Früchte zum Naschen, aber das jeden Tag. Schwarze Johannisbeeren ernte ich morgen. Deine Küchlein sind meine Inspiration. :)

    AntwortenLöschen
  4. ui welch tolle früchtetafel!
    hast du ein rezept für den erdbeerquarkberg?

    mein moment
    im see schwimmen. stille. wasserplätschern :)

    AntwortenLöschen
  5. die erdbeerscheiben erinnern mich auch an einen moment - aus dem frühlingsalbum :)

    AntwortenLöschen
  6. Huiiii sieht das toll aus! Ich würde auch gern die Rezept dazu wissen?

    AntwortenLöschen
  7. wunderbarer erdbeertorte! rosarot und fruchtig. schön!

    AntwortenLöschen
  8. uiiiij!! das sieht aber lecker & herzenssüß aus!!! keksböden liebe ich & die dunklen schokoladenküchlein zusammen mit dem weissen puderzuckerschnee, den dunklen und weissen johannesbeeren angerichtet. - 1 traum!!

    in meinem sommerbilderbuch stehn an erster stelle: kleine, feine und bewusste momente immer wieder beim barfuß laufen, schwimmen im see, fenster weit offen haben, beim fahrrad fahrn durch schwüle, warme berliner nächte und campen. so oft es geht. :)

    AntwortenLöschen
  9. oh liebe julie .... wie fantastisch es | sie | RosaRotundbRaun aussieht und sehen. diesen moment wüRd ich gRad geRn aufschnabulieRen.

    ich momente gRad noch unteR den wilden himbeeRstRäucheRn deR wochendlichen landpaRtie.

    heRzlich. käthe.

    AntwortenLöschen
  10. ihr lieben, weil sie so lecker ist, rühre ich gerade eine weitere quarkvariante an, ihr bekommt sie morgen mit dem rezept serviert!

    für die schokoküchlein einfach euren liebsten schokoladenkuchenrührteig oder schokoladentarteteig in gut(!) gefettete muffinförmchen gießen und backen. puderzucker und beeren drauf, fertig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da freu freu freu ich mich
      wollte eben nachfragen

      julie
      ein sommeralbum
      nach dem zettel
      die zweite wunderbare idee

      ich mach mich dran

      Löschen
  11. was für bilder julie..mein moment fürs sommeralbum war eine fahrt unter segeln..bilder folgen bald und am samstag kommt (hoffentlich) ein neuer hinzu..mehr verrate ich nicht.. :)

    AntwortenLöschen
  12. das sieht fantastisch aus, du sommerbäckerin!! an unserer nächsten tafel bitte am liebsten auch, knusperkeks und erdbeerfrost :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!