Donnerstag, 4. September 2014

WALDSPAZIERGANG

Wieder so plötzlich. Das raschelnde Laub, das veränderte Licht, die ersten Äpfel und Birnen. Von mir aus darf es herbstlich und golden werden. Im Wald mag ich es dann am liebsten. Letztes Wochenende war ich zum ersten Mal Pilze suchen, mit fachkundiger Anleitung von zwei sich auskennenden und Apfeltarte überreichenden Weggefährten. Ein herrlicher Nachmittag und weil ich das Körbchen tragen durfte, hat dieses Mal der Mann die Fotos gemacht.



Dem Sommer muss ich trotzdem noch angemessen Adieu sagen, es steht wieder eine kleine Gutereise an. In meiner Abwesenheit kommt das Teefräulein noch einmal zu Besuch und gießt mit euch fachkundig die Blätter auf.

Bis bald!

- - - - - - -

Von Herzen Danke für eure Etappenglückwünsche!

Kommentare:

  1. kompliment an den mann
    wunderschöne bilder

    und natürlich an die frau
    für wunderschöne worte : )

    und gute reise

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder, die herbstsehnsüchtig machen... euch aber zuerst noch eine schöne Reise in die Sonne!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Bilder mit traumhafter Atmosphäre! Das eine Mal in diesem Jahr an dem wir Pilze sammeln waren ist es beim Versuch geblieben, das Körbchen ist leider leer geblieben. Bis dato, vielleicht gehen wir nochmal.
    Habt eine tolle Reise (ich fahre ja auch noch in den Sommer-Urlaub (keine Reise^^)

    AntwortenLöschen
  4. bist du schon weg? bild und ton sind wie immer wunderschön und wecken mein vermissen ... falls du noch da bist, klingel gerne mal durch morgen, übermorgen ... kussk

    AntwortenLöschen
  5. oh ja… herbstwald… irgendwie muss ich unbedingt mal wieder raus!!! das rascheln des laubes, der geruch vom nassen wald. super.
    nur zum pilze sammeln fehlt mir zu zeit die fachkundige begleitung…

    liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  6. Pilzige Waldduftluft - feucht kühl. So schön und ich möchte mitwandern und schlendernd suchen... Lieben Gruß zu dir Irirs

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Worte!