Donnerstag, 7. April 2016

WAS PASST DAZU?

Die Sonne scheint und ich befülle gedanklich meinen kleinen Eisladen. Ein Eckladen mit großen Fensterfronten, schönen Fußbodenkacheln und zarten blaugrauen Wänden. Schnörkellos, jedoch an den richtigen Stellen passend detailliert. Am liebsten eingerichtet von Studio Oink. Das Eis wird ehrlich lächelnd mit perfektionierter Drehung aus dem Handgelenk auf gute (!) Waffelhörnchen gespachtelt, so wie in Argentinien. Sieben Sorten. Nicht mehr, nicht weniger. Und es gibt Granita di caffe. Was aus ist ist aus. Die Geschmacksrichtungen sollten miteinander harmonieren. Mir kam heute Salzlakritz in den Sinn - nicht leicht zu kombinieren. Dazu vielleicht einfach eine ehrliche Vanille mit Pünktchen? Oder hast du einen Vorschlag?

- - - - - - -

Hast du auch einen Gedankenladen?

Kommentare:

  1. schokolade mit salzlakritz. aß ich neulich als tafel. warum also nicht auch als eis? * ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gut. Eine dunkle sollte es sein, findest du auch?

      Löschen
    2. och. hell schmeckt/e auch :)

      Löschen
  2. Du solltest Deinen Gedankenladen in meiner Stadt eröffnen! Dort fehlt nämlich genau das, eine gute Eisdiele. Und an einem Eckladen soll es nicht scheitern, den finden wir schon :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, aber nur wenn du mit einsteigst :) Wir können auch gerne das Sortiment erweitern, die Wintermonate müssen ja auch bedacht werden. Und nach Augsburg will ich eh mal fahren, da war ich noch nie!

      Löschen
  3. mein gedankenladen ist ein schnödes buchcafé, also kaffee gibt´s und volle bücherregale. ich fühle mich in solchen läden immer wohl!
    ach, die kunst an den wänden darf natürlich nicht fehlen.
    eis zum kaffee wäre auch fein. gern schlichtes schokoeis oder nusseis, am liebsten ist mir dann gut gemachtes pistazieneis! mhhmh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bücher & Kaffee, eh eine sehr sehr gute Kombination! Oh ja und eine richtig gute eben nicht knatschgrüne Pistazienkugel ist dann das i-Tüpfelchen :)

      Löschen
  4. In meinem Gedankenladen verkaufe ich handgetöpfertes Keramikgeschirr aus meiner Gedankentöpferei...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt gut. Hast du schon mal getöpfert? Ich nur einmal als Kind, habe aber große Lust es noch einmal zu versuchen!

      Löschen
  5. Einen Eisladen mit diesen tollen Retrostühlen, mit rotem Sitzpolster und Lehne und weiße Eisenverschnörkelung an den Füßen und an der Lehne. Salzlakritz, da wäre ich nie drauf gekommen aber das könnte schmecken...ansonsten würde es nur Zitrone, Joghurt, Schokolade und Beere geben nur eben mit Muschelwaffeln. Und ein Buchladen...vielleicht beides in Kombi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gutes mit Gutem verbinden :) Eis und Bücher! Obwohl, ich hätte wahrscheinlich Sorge, die Bücher mit Eis zu bekleckern, aber so als schöne Stöberpause und dann noch aus der Muschelwaffel: oh ja!

      Löschen
  6. Ausflugsbäckerei mit Stullen für den Wanderrucksack, Wanderäpfel, Bergkäse, schöne Messer, Picknickdecken, oh ja von Lea und Matthias .... und Eis von Julie!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh die Idee gefällt mir und du würdest dich ganz bezaubernd machen als Ausflugsbäckerin. Eine Stammkundin hättest du schon!

      Löschen

Ich freue mich über eure Worte!