Freitag, 24. Februar 2017

GUTES & ERWÄHNENSWERTES


Was ich erwähnenswert finde, was mir in letzter Zeit gefallen und gut getan hat:
  • Ein Teller mit zum Tunken einladender Hamschuka (s. Foto) von Badias in der Schirn in Frankfurt
  • Die eindringlichen Portraits der Yanomami von Claudia Andujar aktuell im MMK 1 in Frankfurt zu sehen
  • Ein Schlenderbesuch in der Kunst- und Fotobuchhandlung Walther König - das geht auch online
  • Die vegane Karte im Möhrenmilieu in Mainz
  • Die Formationen der rückkehrenden Kraniche
  • Ein Kaufmannsund am Boden, der Zufall hatte es aus einem dünnen Faden geformt
  • Ein Ministück Tartufo Nero, das genau richtig schmeckte
  • Die Frage an den Kleinen: Wohin fliegt der Hubschrauber? Urlaub! Und unser gemeinsames Zickzacklaufspiel an der Mauer mit den halbfertigen Fischen
  • Der meine Gedanken noch eine Weile begleitende Film Orly
  • Ein gutes Freundinnen-Gespräch bei selbstgemachter Pasta und bitteren Dosenlimonaden über die vielen Filter im Leben, die Scheinwelten und die Gefahr, dass man so vieles bei anderen Gesehenes auf eine einzige Über-Person projiziert, die so natürlich nicht inspirieren sondern eigentlich nur noch frustrieren kann und passend dazu, die klugen Worte von Simon Sinek zu den Verhaltensweisen der Millenials und die daraus resultierende Motivation nun aber wirklich einen simplen Wecker auf das Fensterbrett zu stellen und die Sache mit der Geduld und der Ausdauer noch besser anzunehmen
  • Die Texte von Astrid Rosenfeld in dem Reisetagebuch Sing mir ein Lied 

- - - - - - -

Habt ein schönes Wochenende, mit wachem Blick und neuen Ideen!

Kommentare:

  1. Orly. Natürlich. Liebe Julie, unsere Berührungspunkte sind fast schon erschreckend. ;)
    Dir auch ein feines Wochenende, hoffentlich bis bald
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. so schön wie köstlich wie nachdenkenswert...
    liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci liebe Micha, ich freue mich schon auf weitere Reiseberichte, die mag ich so gern!

      Löschen
  3. Eine schöne Idee, danke! Da mache ich doch glatt mal mit! (:

    AntwortenLöschen
  4. Ganz vielen lieben Dank für den Link zu Simon Sinek!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh gerne, ich hab mir schon gedacht, dass er dir gefallen wird!

      Löschen
  5. wie schön, dass der Film noch etwas nach-wirkte...
    eine gute Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das hat er! Vielen Dank noch mal, wahrscheinlich werde ich ihn weiter tauschen, damit noch weitere daran Freude haben :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Worte!